Komet
Big Volume
Sprinkler
Products
Komet
Twin Ultra
Twin Max

Vorteile

Komet Vorteile: Gleichmässige<br /> Wasser-<br />Verteilung
1

Gleichmässige
Wasser-
Verteilung

Eine effiziente Beregnung ist für jede Kultur ein wichtiger Wachstumsfaktor...

Mehr
Komet Vorteile: Wurfweite
2

Wurfweite

Die Wurfweite bestimmt die beregnete Fläche. Je größer die Wurfweite, desto...

Mehr
Komet Vorteile: Energie Effizienz
3

Energie Effizienz

Der Betriebsdruck bedingt maßgeblich die Betriebskosten eines Beregnungssystems...

Mehr
Komet Vorteile: Zuverlässigkeit
4

Zuverlässigkeit

Es ist wichtig, dass jedes Beregnugssystem absolut zuverlässig arbeitet um...

Mehr
Komet Vorteile: Anpassungs-<br />fähigkeit
5

Anpassungs-
fähigkeit

Es ist äußerst wichtig, dass sich ein Regner allen Situationen optimal anpasst...

Mehr
1
2
3
4
5

Eine effiziente Beregnung ist für jede Kultur ein wichtiger Wachstumsfaktor. Eine gleichmäßige Wasserverteilung erlaubt dem Boden eine homogene Wasseraufnahme bei gleichzeitiger Verminderung von Wasserverlusten durch Rinnsale. Dies trägt nachhaltig zu gleichmäßigerem Pflanzenwachstum bei, eine höhere und vor allem eine bessere Qualität der Ernte ist die Folge. Eine feine Wasserverteilung erlaubt auch den Anbau von empfindlichen Kulturen.

Komet Automatic Brake System

Das automatische Bremssystem von Komet

Dieser Mechanismus erlaubt dem Regner eine konstante Rotationsgeschwindigkeit zu halten, unabhängig von den jeweiligen Betriebsbedingungen wie Druck und Durchfluss.

  • Komet Automatic Brake System - waiting to operate
    In Ruhestellung sitzt der Regner mittels seiner Bremsscheibe auf den unteren Bremselementen.
  • Komet Automatic Brake System - increasing pressure
    Mit steigendem Betriebsdruck wird die Bremsscheibe gegen die oberen Bremssegmente gedrückt und generiert dabei eine Bremskraft.
  • Komet Automatic Brake System - high pressure
    Ein höherer Betriebsdruck erzeugt eine größere Bremskraft um die vom Antriebssystem erzeugte höhere Rotationskraft zu kompensieren.
  • Self-adjusted brake force - ideal rotation speed at all pressures
    Automatisch geregelte Bremskraft
    Ideale Rotation bei allen Druckstufen
  • Brake force too high - rotation speed too slow
    Zu hohe Bremskraft
    Zu langsame Rotationsgeschwindigkeit
  • Brake force too low - rotation speed too fast
    Zu geringe Bremskraft
    Zu schnelle Rotationsgeschwindigkeit

Komet Ablenker

Dieses innovative Bauteil erlaubt das Wasser, vom Regner entlang der ganzen Wurfweite gleichmäßig zu verteilen. Durch die integrierte Technologie und strömungsdynamischen Elemente ist der Ablenker in seiner Funktion für alle Druckstufen und Druckschwankungen bestens geeignet.

  • Deflector at start-up

    Ablenker in Anfahrphase

  • Deflector in action

    Ablenker in Funktion

  • Deflector in action

    Ablenker in Funktion

Deflector in action
X

Zurück zu den Vorteilen

Die Wurfweite bestimmt die beregnete Fläche. Je größer die Wurfweite, desto größer die beregnete Fläche, was wiederum die Wirtschaftlichkeit der Beregnung steigert. Gleichzeitig bewirkt eine größere Wurfweite auch eine Reduzierung des augenblicklichen Niederschlags und dadurch wird die Wasseraufnahme des Bodens verbessert.

Komet Strömungsdynamik

Der Ablenker ist so konzipiert und konstruiert worden, dass er beim Eintauchen in den Wasserstrahl möglichst verhindert, dass sich Schwingungen auf den ganzen Regner übertragen. Dadurch kann der Wasserstrahl die Atmosphäre kraftvoll durchdringen und so maximale Wurfweiten erzielen.

  • Top view of the deflector

    Draufsicht des Ablenkers

  • Lateral view of the deflector

    Seitliche Ansicht des Ablenkers

Komet Strahlrohr

Das Strahlrohr samt seiner inneren Strahlgleichrichter-Rippen wurde mit Hilfe modernster hydraulischer Simulationssoftware optimiert, damit das Wasser die Düse mit den geringstmöglichen Turbulenzen und Druckverlusten erreicht.

  • Komet Twin barrel

    Komet Twin Strahlrohr

  • Standard barrel

    Standard Strahlrohr

  • Komet Twin barrel

    Komet Twin Strahlrohr

Komet Düse

Die einzigartige Form der Komet Düse, aus technischem Kunststoff gefertigt, erlaubt es dem Wasser vom Durchmesser des Strahlrohres zu dem für die Beregnung definierten Durchmesser mit größt möglicher Geschwindigkeit zu fließen und dann die Düse, mit einem perfekt runden Wasserstrahl zur Erzielung unerreichter Wurfweiten, zu verlassen.

  • Nozzle

    Düse

  • Nozzle - cross section: transition of the water stream

    Schnitt: Zusammenführung des Wasserstrahles

  • Perfectly round water stream exiting the nozzle

    Zylindrischer Wasserstrahl am Düsenaustritt

Perfectly round water stream exiting the nozzle
X

Zurück zu den Vorteilen

Der Betriebsdruck bedingt maßgeblich die Betriebskosten eines Beregnungssystems: je höher der benötigte Betriebsdruck, desto höher fallen die Betriebskosten aus. Der Unterschied liegt in der Möglichkeit, den Betriebsdruck zu senken, ohne dabei die Qualität der Wasserverteilung zu beeinträchtigen.

Komet Energy System

Durch die Verwendung innovativer Materialien mit geringem spezifischen Gewicht und ausgezeichneten tribologischen Eigenschaften gepaart mit einer gegenseitigen Abstimmung der Komponenten und deren Systeme erzielen wir eine ausgezeichnete Funktion des automatischen Bremssystems und Antriebssystems. Dadurch wird eine effiziente Funktion des Regners bei allen Druckstufen gewährleistet.

Komet Twin Ultra

Komet Balance System

Das Komet Balance System basiert auf dem Zusammenspiel der automatischen Bremse und dem Ablenker: das Ausbalancieren ihrer Funktion bewirkt eine ausgeglichene Arbeitsweise des Regners bei allen Druckstufen und Durchflüssen. Die gegenseitige Abstimmung ist kontinuierlich und vollkommen automatisch.

Niederdruck

  • Low pressure: constant rotation speed

    Gleichmäßige Drehgeschwindigkeit

  • Low pressure: optimized water distribution

    Optimierte Wasserverteilung

Hoher Druck

  • High pressure: constant rotation speed

    Gleichmäßige Drehgeschwindigkeit

  • High pressure: optimized water distribution

    Optimierte Wasserverteilung

Komet Energy Efficiency
X

Zurück zu den Vorteilen

Es ist wichtig, dass jedes Beregnugssystem absolut zuverlässig arbeitet um Ernteausfälle und Energievergeudung zu vermeiden und noch wichtiger um das Potential des Bodens voll auszuschöpfen. Dabei muss der nicht ständig beobachtete Regner immer zuverlässig mit maximaler Effizienz arbeiten und auf die Notwendigkeit von Nachjustierungen oder Wartungen verzichten können.

Komet Twin Ultra
a
b
c

aDas Strahlrohr aus seewasserbeständigem Aluminium wurde konzipiert um Wurfweite und Verteilung zu maximieren. Die Gleichrichter sind das Resultat von ausgiebigen Strömungssimulationen.

Komet Twin Ultra barrel

bDer Schwingarm und seine Hebelgelenke sind aus Polymer-Werkstoffen gefertigt, welche weit bessere Performance und Schlagzähigkeit als Aluminium haben. Die geringen bewegten Massen erlauben beste Resultate, auch bei niedrigen Druckstufen.

Komet Twin Ultra drive arm mechanism

cAutomatisches Bremssystem - dank der verwendeten Materialien einzigartig in seiner Funktion. Der Nippel aus chemisch behandeltem rostfreiem Stahl ist in ein zur Erhöhung der Resistenz gegen Oxidation und Korrosion ebenfalls chemisch behandeltes Gehäuse aus Aluminium eingebaut.

Komet Twin Ultra automatic brake system

Komet Self Control

Sollten sich die Betriebsbedingungen wie Druck und Durchfluss ändern, reagiert der Regner durch Anpassung seiner Mechanismen um immer mit maximaler Effizienz arbeiten zu können.

Komet Design

Zuverlässigkeit is a main concern when designing our products. Each component is developed with the utmost care and the materials are selected to satisfy the requirements of the intended application environment.

Komet Qualität

Die Präzisionsbearbeitung von jedem Teil, die strengen Qualitätskontrollen entlang der Fertigungskette und letztendlich der Test mit Wasser eines jeden einzelnen Regners sind unsere Garantie für höchste Qualität.

Komet Twin Ultra
X

Zurück zu den Vorteilen

Es ist äußerst wichtig, dass sich ein Regner allen Situationen optimal anpasst, um bestmögliche Leistung in den verschiedenen Beregnungssystemen und Einsatzbedingungen, auch extremen, zu erzielen.

Komet Twin Inverter

Für eine effiziente Beregnung ist es wichtig, innerhalb der eigenen Feldgrenzen zu beregnen. Dies spart nicht nur wertvolle Ressourcen, die sonst an angrenzende Areale verloren gehen, sondern vermeidet auch unnötige Diskussionen mit den Nachbarn. Grenzt das Feld an Straßen oder benachbarte Felder, ist es üblich die Beregnung in Richtung der Beregnungsmaschine zu beginnen und anschließend den Beregnungssektor manuell zu ändern. Dieser Vorgang kann nun automatisiert werden – durch den patentierten Komet Twin Inverter.

Komet Twin Ultra with Inverter
A
B
C
D

AErster Sektorwinkel

BZweiter Sektorwinkel

CTimer

DInverterschaltung

Der patentierte Komet Twin Inverter für Beregnungsmaschinen, ist ein zeitgesteuerter Mechanismus welcher die Beregnungssektoren während des Betriebs wechselt. Er ermöglicht die Beregnung zweier völlig unabhängiger Sektoren, welche vor Inbetriebnahme eingestellt werden müssen. Beginnend im ersten Beregnungssektor, wechselt der Regner nach Ablauf einer voreingestellten Zeit automatisch in den zweiten Beregnungssektor. Ist ein anschließender Vollkreisbetrieb gewünscht, steht ein Adapter zur Vollkreisberegnung zur Verfügung.

Komet Bewegungsaktivierter Timer

Die Zeit für den ersten Beregnungssektor kann auf max. 999 Minuten eingestellt werden. Nach Aktivieren des Timers bleibt dieser 36 Stunden im Standby Modus. Innerhalb dieses Zeitraums, kann der Betrieb jederzeit gestartet werden. Der Countdown beginnt, sobald Wasser durch den Regner läuft, der Timer also mittels Bewegung aktiviert wird.

  • Komet Inverter

Der Komet Twin Inverter ist für folgende Anwendungen geeignet:

  • Anwendung “A”

    Komet Inverter: irrigation with initial inversion of the big volume gun

    Beregnung mit Anfangs-Inversion des Regners

  • Anwendung “B”

    Komet Inverter: irrigation with regular retraction of the big volume gun

    Beregnung mit normalem Einzug des Regners

  • Anwendung “C”

    Komet Inverter: irrigation with initial inversion, and automated transition to full-circle operation until the end of the irrigation cycle

    Beregnung mit Anfangs-Inversion und automatischen Übergang in Kreisberegnung bis zum Ende des Beregnungszyklus

Komet Vari-Angle

Das Verstellen des Strahlwinkels ohne Durchflussverengung ermöglicht es die Beregnung den vorherrschenden klimatischen Bedingungen anzupassen. Das Absenken des Strahlwinkels kann auch dazu verwendet werden, um Stromleitungen zu unterwandern.

  • Komet Vari-Angle

    Der Strahlwinkel ist zwischen 15° und 45° manuell verstellbar.

  • Komet Vari-Angle - Strong winds can cause substantial water drift

    Starker Wind kann einen erheblichen Wasserverlust verursachen.

  • Komet Vari-Angle - Lowering the trajectory can reduce water drift.

    Absenken des Strahlwinkels kann den Wasserverlust verringern.

  • Komet Vari-Angle - Adjustment of the trajectory in case of power lines.

    Verstellen des Strahlwinkels im Falle von Stromleitungen.

Komet Dynamischer Strahlstörer

  • Komet Dynamic Jet-Breaker

Durch die patentierte Funktion des dynamischen Strahlstörers gelingt es Komet, einen Teil des Wassers vom Ende des Wasserstrahles zum Regner hin zu verteilen. Dies ist besonders wichtig bei Niederdruck. Dieser Mechanismus erlaubt auch die Anpassung der Wasserverteilung an die Anforderungen der ortsfesten Beregnungsanlagen.

  • Komet Twin Ultra - Effect of the dynamic jet-breaker at low pressures

    Wirkung des dynamischen Strahlstörers

Einfluss des Strahlstörers bei Niederdruck

  • Water distribution profile wihout dynamic jet-breaker

    Schematisches Profil der Wasserverteilung ohne dynamischen Strahlstörer

  • Water distribution profile with dynamic jet-breaker

    Schematisches Profil der Wasserverteilung mit dynamischem Strahlstörer

Einfluss des Strahlstörers bei Niederdruck

Einfluss des dynamischen Strahlstörers in ortsfesten Anlagen

  • Top view Solid-set system without jet-breaker

    Draufsicht schematisch
    Ortsfeste Anlage
    ohne Strahlstörer

  • Top view Solid-set system with jet-breaker

    Draufsicht schematisch
    Ortsfeste Anlage
    mit Strahlstörer

Einfluss des dynamischen Strahlstörers in ortsfesten Anlagen

Komet Transport Lock

Wird der Regner während des Überstellens der Beregnungsmaschine nicht ausreichend gesichert, so kann es zu erheblichen Schäden am Regner kommen. Eine geeignete Lösung ist das Blockieren der Rotation des Regners, mit dem Komet Transport Lock.

  • Transport Lock Twin 101 Ultra / Twin 140 Ultra

    Transport Lock
    Twin 101 Ultra / Twin 140 Ultra

  • Transport Lock Twin 160 Ultra / Twin 202 Ultra

    Transport Lock
    Twin 160 Ultra / Twin 202 Ultra

Komet Transport Lock
a

aDas Komet Transport Lock lässt sich einfach am Regnerkörper montieren und verfügt über zwei Positionen, die eine Rotation des Regners entweder ermöglichen oder verhindern. Auf diese Weise kann es auch während des Betriebs installiert bleiben.

Gegengewicht

Die Verfügbarkeit von modellspezifischen Gegengewichten erlaubt eine gleichmäßige Funktion der Regner in unebenem Gelände oder Hanglagen.

Komet Twin Ultra
X

Zurück zu den Vorteilen

Komet Twin Ultra
Komet Twin Ultra
Komet Twin Ultra
Komet Twin Ultra
Komet Twin Ultra

Komet Twin Inverter

Komet Twin Ultra | Twin Max
Komet Twin Inverter New
product!
Düsenbereich
12 Düsen
16.0 - 45.0 mm
0.63″ - 1.77″
Durchflussbereich
13.8 - 235.0 m³/h
62 - 1032 gpm
Wurfweiten
29.0 - 90.0 m
192 - 590 ft
Mehr
Download
Tutorials

Download

Technische Informationen

Bedienungsanleitung
Komet Twin Inverter

Ersatzteile
Komet Twin Inverter

Komet Twin Max

Komet Twin Max
Komet Twin Max
Düsenbereich
12 Düsen
10.0 – 24.0 mm
0.39″ – 0.94″
Durchflussbereich
5.4 – 56.4 m³/h
22 – 268 gpm
Wurfweiten
21.8 – 53.4 m
135 – 366 ft
Download
Tutorials

Download

Technische Informationen

Technisches Manual
Komet Twin Max

Format

Performance Daten
Komet Twin Max 24°

Einheiten

Ersatzteile
Komet Twin Max

Format

Fehlersuche & Service
Komet Twin Max

Format

Technisches Manual
Dynamic Jet-Breaker

Format

Verfügbare Modelle

Twin Max

Pivot 18°

Komet Twin Max 18 Komet Twin Max 18

Twin Max

Pivot 12°

Komet Twin Max 18 Komet Twin Max 12

Twin Max

24°

Komet Twin Max 18 Komet Twin Max 24

Komet Twin 101 Ultra

Komet Twin 101 Ultra
Komet Twin 101 Ultra
Düsenbereich
17 Düsen
12.0 - 28.0 mm
0.47" - 1.10"
Durchflussbereich
7.8 - 79.2 m³/h
35 - 363 gpm
Wurfweiten
24.2 - 60.6 m
161 - 404 ft
Download
Tutorials

Download

Technische Informationen

Technisches Manual
Komet Twin Ultra

Format

Performance Daten
Komet Twin 101 Ultra 24°

Einheiten

Ersatzteile
Komet Twin 101 Ultra

Format

Fehlersuche & Service
Komet Twin 101 Ultra

Format

Technisches Manual
Dynamic Jet-Breaker

Format

Verfügbare Modelle

Twin 101 Ultra

24°/21°

Komet Twin Ultra 101 24 Komet Twin Ultra 24 21

Twin 101 Ultra

Vari Angle

Komet Twin Ultra 101 24 Komet Twin Ultra Vari Angle

Twin 101 Ultra

Pivot 18°

Komet Twin Ultra 101 24 Komet Twin Ultra Pivot 18

Komet Twin 140 Ultra

Komet Twin 140 Ultra
Komet Twin 140 Ultra
Düsenbereich
19 Düsen
16.0 - 34.0 mm
0.63" - 1.34"
Durchflussbereich
13.8 - 116.8 m³/h
62 - 535 gpm
Wurfweiten
29.0 - 68.7 m
192 - 459 ft
Download
Tutorials

Download

Technische Informationen

Technisches Manual
Komet Twin Ultra

Format

Bedienungsanleitung
Komet Twin Inverter

Performance Daten
Komet Twin 140 Ultra 24°

Einheiten

Ersatzteile
Komet Twin 140 Ultra

Format

Ersatzteile
Komet Twin Inverter

Fehlersuche & Service
Komet Twin 140 Ultra

Format

Technisches Manual
Dynamic Jet-Breaker

Format

Verfügbare Modelle

Twin 140 Ultra

24°/21°

Komet Twin Ultra 140 24 Komet Twin Ultra 140 24

Twin 140 Ultra

Vari Angle

Komet Twin Ultra 140 24 Komet Twin Ultra 140 Vari Angle

Twin 140 Ultra

With Inverter 24°/21°

Komet Twin Ultra 140 24 Komet Twin Ultra 140 Inverter

Komet Twin 160 Ultra

Komet Twin 160 Ultra
Komet Twin 160 Ultra
Düsenbereich
23 Düsen
18.0 - 40.0 mm
0.71" - 1.57"
Durchflussbereich
21.7 - 184.6 m³/h
92 - 811 gpm
Wurfweiten
37.8 - 82.4 m
227 - 540 ft

Download
Tutorials

Download

Technische Informationen

Technisches Manual
Komet Twin Ultra

Format

Bedienungsanleitung
Komet Twin Inverter

Performance Daten
Komet Twin 160 Ultra 24°

Einheiten

Ersatzteile
Komet Twin 160 Ultra

Format

Ersatzteile
Komet Twin Inverter

Fehlersuche & Service
Komet Twin 160 Ultra

Format

Technisches Manual
Dynamic Jet-Breaker

Format

Verfügbare Modelle

Twin 160 Ultra

24°/21°

Komet Twin Ultra 160 24 Komet Twin Ultra 160 24

Twin 160 Ultra

Vari Angle

Komet Twin Ultra 160 24 Komet Twin Ultra 160 Vari Angle

Twin 160 Ultra

With Inverter 24°/21°

Komet Twin Ultra 160 24 Komet Twin Ultra 160 Inverter

Komet Twin 202 Ultra

Komet Twin 202 Ultra
Komet Twin 202 Ultra
Düsenbereich
24 Düsen
22.0 - 45.0 mm
0.87" - 1.77"
Durchflussbereich
32.4 - 235.0 m³/h
137 - 1032 gpm
Wurfweiten
41.5 - 90.0 m
247 - 590 ft

Download
Tutorials

Download

Technische Informationen

Technisches Manual
Komet Twin Ultra

Format

Bedienungsanleitung
Komet Twin Inverter

Performance Daten
Komet Twin 202 Ultra 24°

Einheiten

Ersatzteile
Komet Twin 202 Ultra

Format

Ersatzteile
Komet Twin Inverter

Fehlersuche & Service
Komet Twin 202 Ultra

Format

Technisches Manual
Dynamic Jet-Breaker

Format

Verfügbare Modelle

Twin 202 Ultra

24°

Komet Twin Ultra 202 24 Komet Twin Ultra 202 24

Twin 202 Ultra

Vari Angle

Komet Twin Ultra 202 24 Komet Twin Ultra Vari Angle

Twin 202 Ultra

With Inverter 24°

Komet Twin Ultra 202 24 Komet Twin Ultra Inverter